Der Weg ist das Ziel

Hallo ich bin Marion

Da mein Nachname immer etwas schwierig ist, lasse ich ihn auch gerne mal weg 😉
Für alle die die Vollständigkeit lieben: ich heiße Marion Rockstroh-Kruft.

Als Fotografin,  Weinliebhaberin und inzwischen auch Bullifan liebe ich es unterwegs zu sein und Neues zu entdecken. Das müssen nicht unbedingt Riesentouren sein. Meiner Meinung nach gibt es immer und überall Wunderbares zu entdecken. Diese Erfahrungen teile ich gerne mit Dir und unterstütze Dich dabei selbst herrliche Momente erleben und auf Entdeckungstour gehen zu können.

Fotografische Erinnerungen

Mit meinen Fotografien und Fotokunstprojekten fange ich wertvolle Augenblicke nicht nur in meinem Herzen ein. Sie können auch Deine Vier-Wände verschönern und Dich zum Träumen und Entspannen anregen. Es ist mir dabei nicht das Wichtigste Fakten oder die Top Sehenswürdigkeiten abzulichten. Es sind Stimmungen, Augenblicke und Situationen, die ich einfangen möchte.

Das Schöne am Wein ist, dass es jedes Jahr Neuen gibt 😆

Weingüter besuchen, Weine verkosten und Weinlandschaften genießen empfinde ich stets als eine Bereicherung und ein herrlicher Dreh- und Angelpunkt für meine Touren. Vor allem, wenn die Winzer einen Schwerpunkt auf Ökologie legen und vielleicht sogar PIWIS (Pilzwiderstandsfähige Rebsorten) anbauen, schlägt mein Herz sofort höher! Mit meinen Weinempfehlungen und Weintouren möchte ich auch Dich ermutigen immer mal wieder etwas Neues und Spannendes auszuprobieren. Vielleicht machen wir ja auch mal eine Wein-Entdeckungstour zusammen …?! 
Oder Du kommst einfach schon mal beim Vinocamp Rheinhessen vorbei, das ich organisiere!

… und gerne auf Tour mit dem Bulli …

Seit nunmehr zehn Jahren bastelt mein Mann mit Hingabe an seinem T3 (inzwischen finde ich müsste  es „unserem“ heissen 🙃) und wir haben schon ein paar grössere und viele kleinere Erkundungstouren mit ihm unternommen.
„Ihm“ – denn er hat einen Namen. Unser Bulli heisst „Philibert“. Nach der Kirche St. Philibert in Dijon, an der unsere Tochter auf ihrer ersten Bullitour geparkt und dann vergessen hat, wo das gute Stück steht. 😌
Die gute Nachricht, sie hat ihn wieder gefunden und mein Mann ist weiterhin am Basteln, Reparieren und dabei ihn von innen und aussen zu optimieren. Bist Du auch gerne mit dem WoMo, Bus oder einfach nur auf einem Roadtrip unterwegs? Dann helfen Dir sicher einige meiner  Tipps für Touren und Ausrüstung!

„… Du hast aber auch ein Tempo drauf. Mach doch mal langsam!“

Das höre ich immer wieder von Freunden …
Ne, Schuldigung … auch mit 50+ gibt es noch so viel Tolles und Neues wahrzunehmen  und ich hoffe NIE meine Neugierde und Freude am Entdecken und Erkunden zu verlieren. Vielleicht schreibe ich ja noch mit 80 auf meinem Blog … 😂
Wenn es nach mir ginge, würde ich jedem wünschen, dass er sich seiner Freiheit bewusst ist ein erfülltes Leben zu führen. OK, das ist natürlich nicht immer leicht, aber wir haben alle jeden Tag unsere Möglichkeiten und es liegt an uns sie zu nutzen oder eben auch nicht zu nutzen.
Diese Freiheit haben wir immer wieder aufs Neue und können uns jeden Tag neu entscheiden, wir müssen uns dessen nur bewusst sein!

In diesem Sinne mache ich mal wieder auf den Weg und freue mich, wenn Du meinen Newsletter abonnierst, auf meiner Seite mit Freude tolle Impressionen erkunden  kannst oder mich kontaktierst wegen einer Kooperation bzw Ausstellung.

Lass uns in Verbindung bleiben, ich freue mich auf den Austausch mit Dir und spannende Projekte!

Marion

PS
Ach ja, wenn Du wissen willst was ich denn so an Etappen in meinem bisherigen Leben gemeistert habe und noch immer am meistern bin …
Flugbegleiterin, Familie mit Hund, Vertrieb von Naturwaren, 20+ Jahre Erfahrung im Projektmanagement für ökologische Textilien, Ausbildung an dem „New York Institute of Photography“, PAR Wine Master und Verkoster, WSET 2 Absolventin, Spanish Wine Scholar, Certified Sherry Wine Scholar und … da geht noch mehr 😁

Ups – natürlich darf ich nicht meine treueste Unterstützerin vergessen – selbstredend neben meinem holden Gatten.

Wer weiss, vielleicht hätten wir ohne sie gar nicht unsere Liebe zum Wandern entdeckt.

Darf ich vorstellen:
LUCY
Schwarze Labradorhündin und Familienmaskottchen. Keine Wanderung in Reichweite unseres Bullis ohne sie!